Dienstag, 28. Juni 2016

Kapitel 491 - Mother and Child

Die Handlung des Kapitels setzt direkt beim Ende von Kapitel 490 an und enthüllt uns ob wir uns in der Unterwelt oder im Reich der Lebenden wiederfinden:

Und jawohl! Im Reich der Lebenden... Gajeel lebt also und Zera erklärt sehr schön wie es dazu kam.
Gajeels Reaktion ist einfach nur göttlich!
Zugegeben: Ich hätte nie erwartet jemals zu sehen das er errötet aber Mashima scheint so eine "Geste" für ihn wohl echt vorgesehen zu haben. In diesem Moment ist er Levy auf einmal so ähnlich und verleiht ihm fast etwas "weichei"-mäßiges. *drop* Dennoch finde ich es niedlich und ja... lustig. Haha... ich glaub er schämt sich so dass er am liebsten wieder tot umfallen würde. Herrlich... wirklich. ^-^
Ich finde es jedenfalls sehr interessant das sich Gajeel unmittelbar nachdem er erfährt das er wirklich lebt an Levy erinnert... oder vielmehr an das was er zu ihr gesagt hat. Auf das Wiedersehen bin ich jetzt schon gespannt. ^-^ 

Und: Sie sind wie viele vermutet haben auf Tenrou Jima:
Mh... ich kann mir nicht helfen... aber irgendwie stimmt mich die Tatsache das Zera verschwinden wird sobald sich Mavis an alles erinnert ziemlich traurig. Ich mag Zera... und Gajeels Blick nach ihren Worten spricht irgendwie Bände... 
Könnte ihm dasselbe passieren? Gibt es einen Weg das aufzuhalben?
Was denkt sich unser Tsundere nur?

Jedenfalls ist nicht zu übersehen das Gajeel es eilig hat von hier weg zu kommen... wo er wohl hin will? Sein Gefolge suchen und nachsehen ob sie in Ordnung sind?
Zeras "aufgeschlossenheit" ist irgendwie niedlich... sie ist auf ihre ganz besondere Art und Weise "stark"... ich könnte mir so eine Triangle Szenerie wie bei Juvia x Lyon x Gray durchaus auch bei Gajeel x Levy x Zera vorstellen... Zera ist Levy nicht unähnlich... aber das sagte ich früher schon mal... ^-^

Ich kann gar nicht sagen wie froh ich war die beiden gemeinsam zu sehen. Sie sind wohlauf wie es scheint... und irgendwo in der Pampa. (denke ich mal)

Der Schluss mit Zera ist einfach der Hammer... und bitte... die hälfte der Szenen in denen Gajeel wo auftaucht zieht er Gesichter bei denen ich mich einfach nur zerschießen könnte. ^-^ Es tut gut ihn so wieder zu sehen obwohl... na ja... ein wenig "flach" und "einfach" kommt mir seine Rückkehr schon vor. Auf all die Tragik konnte aber wohl nur so ein Ende kommen... noch mehr Tragik hätte man uns ohnehin kaum zumuten können... und alles andere wäre zu überladen und unrealistisch gewesen. Ich finde es gut so. ^-^

Und ich bin, wie oben erwähnt, schon sehr auf das Zusammentreffen der beiden gespannt. Ich wette, es wird nur halb so romantisch wie die Fangemeinde es sich ausmalt... ich denke es wird eher mit Humor ausgelegt werden. Aber ich lasse mich gerne überraschen. Alles was von den beiden bis jetzt geboten wurde, hat meine kühnsten Erwartungen jedenfalls übertroffen. Mir solchen Dingen hätte ich eher nur in Fanfictions gerechnet aber nein... sie sind im Original... also real. ^-^ *dokidoki*
Ich freue mich auf die Fortsetzung...

Kommentare:

  1. Also ich wusste es! Gajeel lebt und ich bin so froh! Ich denke nicht, dass er wieder sterben wird, egal ob Irene ihren Zauber aufhebt oder nicht.

    Du hast recht, Gajeel ist total tsundere! Ich freue mich auch auf das Zusammentreffen und ich denke, dass es eher komisch wird. Gajeel wird sich schämen und vielleicht wird er sein Geständnis total verweigern oder ignorieren. Aber vielleicht später bekommen wir Andeutungen, dass sie zusammen sind. Ich bin der Meinung, dass wir das wichtigste zwischen ihnen nicht sehen. Wer hätte gedacht, dass Gajeel so starke Gefühle für Levy hat? Er ist fast bereit, sie zu heiraten! Wir haben keine Idee, was zwischen ihnen passiert ist. Sind sie zusammen oder verbringen sie so viel Zeit zusammen, dass Gajeel denkt, dass sie fast ein Paar sind? Wusste Levy, was Gajeel fühlt? Wusste Lily? Bestimmt hat er nichts direkt gesagt, aber vielleicht wussten Gajeel und Levy intuitiv, was der andere fühlt. Jetzt bin ich sicher, dass Gajeel in Ordnung ist und ich kümmere mich nicht mehr darum, aber ich habe so viele Fragen! Ich habe keine Idee, ob wir Antworte bekommen werden, aber ich bin gespannt. Früher dachte ich nie, dass Gajeel ihre Gefühle klar machen würde und auf so eine romantische Art und Weise! Ehrlich, alles kann passieren...
    LG,
    Nina.

    AntwortenLöschen
  2. Hey liebe Rave,

    Ich bin froh, dass er wieder da ist und ich glaube kaum, dass er wieder verschwinden wird. Die nächste Tragikstelle wird wohl wieder Gray und Juvia zu Teil (glaube ich jedenfalls) - was es auch nicht besser macht. Ich liebe Juvia!

    Wie er zurückgekommen ist, dass ruft sehr viel Missmut hervor (zumindest bei einigen deutschen Fans). Ich selbst hätte ebenfals erwartet, dass seine Rückkehr länger dauern wir. Trotzdem finde ich es irgendwie gelungen. Längeres auf die Folterspannen hätte ich auch wohl kaum ausgehalten. Nur etwas epische hätte es sein können (Aber seien wir ehrlich: Er ist da - das ist alles was zählt)
    Ich glaube auch, dass ein aufeinandertreffen mit Levy eher humoristisch sein wird. Freude und dann Scham und dann Schmollen - oder sowas :-D Ich kann es kaum erwarten.

    Liebe Rave, vielen Dank für die Mühe die du dir immer gibst. Es macht Spass deinen Gedankengängen zu folgen und ich freu mich jedes Mal auf neuen Gajevy-Input. Mach weiter so
    Liebe Grüße
    Mollie

    AntwortenLöschen